Aufführungs-Termine:



Saalplan und
Preiskategorien

Der Geizige
Französische Komödie von Jean Baptiste Molière
Regie: Michael Eybl

Besetzung:

Der Geizige
Wilfried Popek


Weitere folgt in Kürze ...

„Der Geizige“ ist eine Komödie der Liebe und der Missverständnisse und zugleich ein bitter-komisches Lehrstück über die zersetzende Kraft des Geldes.

Geschrieben 1668 vom großen französischen Theaterdichter Jean Baptiste Molière und noch immer aktuell…



Jean Baptiste Molière

   *  15. Januar 1622
   †  17. Februar 1673

war ein französischer Schauspieler, Theaterdirektor und Dramatiker. Er ist einer der großen Klassiker und machte die Komödie zu einer der Tragödie potenziell gleichwertigen Gattung. Vor allem erhob er das Theater seiner Zeit zum Diskussionsforum über allgemeine menschliche Verhaltensweisen in der Gesellschaft.








Regie:
Michael Eybl
[mehr...]
Regieassistenz:

Sara Reiner

Bühnenbild:

Andrea Hirschl

Bühnenmeister:

Manfred Taferner
Kostüme:

Heike Mandl-Weiß

Maske & Frisuren:

Auguste Notsch
Foto-Burghofbühne:

© Günter Jagoutz
Foto.Video
[mehr...]
Technische Leitung:

Markus Schoas

Beleuchtung & Ton:

Roland Taferner
Nico Wirnsberger
Ver. 17. Jänner 2020 14:51